Familienfreizeit 2013

Wieder war es soweit: Auf zur Familienfreizeit im Tannenhof/Mölln, die in unserer Gemeinde alle zwei Jahre angeboten wird.
Vom 12. – 14. April war der Aufenthalt seit langer Zeit geplant, zu dem sich 27 Erwachsene und 25 Kinder (vom Baby bis 14Jahre) angemeldet hatten. Ein großer Teil kam aus der Mutter-Kind-Gruppe. Darunter auch einige Väter.
Durch das Programm führte uns Achim Ullrich, der dies bereits zum fünften Mal machte (seit 2005).
Bis zum Abendessen waren alle gut angekommen und die Zimmer belegt. Im Speisesaal hatte man einen ersten Überblick, wer alles gekommen war. Unsere Organisatoren Maike und Natascha begrüßten uns, und nach Gebet und Kinderdankeslied stürzte sich alles auf das sehr leckere Büfett. Es war laut und fröhlich!
Ab 20 Uhr stellte sich Achim Ullrich vor, sprach von seiner Arbeit als Kindermissionar im Reisedienst, seine Gemeinde und seine Familie. Die Kinder wurden mit einbezogen, sodass auch sie zu Wort kamen. Dann war Schlafenszeit für die Kleinen. Die Großen saßen in gemütlicher Runde beisammen und jeder erzählte in großer Offenheit von seiner eigenen Glaubenserfahrung. Weiterlesen