Freizeit des Frauenkreises in Kneese

Kneese0An jeweils einem Montag im Monat treffen sich die Frauen vom Frauenkreis zu Kaffee, Kuchen und Gesprächen über und mit GOTT.

Einmal im Jahr machen wir eine Ausfahrt und in diesem Jahr ging es nach Kneese!!

Wo das liegt?  –  Gaaanz weit im Osten, naja, kurz hinter Ratzeburg.

Ländlich, sittlich, idyllisch wie Mann / Frau sieht.

Kneese1Wir sollten diese drei Tage im Forsthof Kneese verbringen, einem sehr gemütlichen Fachwerkhaus mitten im Biosphärenreservat Schaalsee.

Ein Vegie-Hotel!! Wo ich doch Secondhandvegetarier bin!
Was das ist? Ist doch klar: Kuh frisst Gras – ich fress Kuh!
Und dann ein Vegie-Hotel??

Wie in den Prospekten versprochen, ein tollesKneese2
Fachwerkhaus mit urgemütlichen Zimmern.

Eine sooo nette Gastgeberin, ein wunderschöner Garten und  eine super ausgestattete Küche, die wir freundlicherweise für unser vegetarisches Abendessen benutzen durften.

Kneese3
Am Samstag haben wir die Klosterstadt Rehna besichtigt. Rehna wurde in der Mitte des 12. Jahrhunderts gegründet.

Eine wunderbare Führung durch die gesamte Klosteranlage brachte uns immer wieder
zum Staunen.
Kneese4 Kneese5

Kneese6

 

 

 

 

 

 

An den vielen Chausseen waren die Früchte an den Apfel- und Birnbäumen reif und luden uns zu einer kleinen Pflückerparty ein.

Am Sonntag haben wir einen wunderbaren Gottesdienst in Lassahn in einer entzückenden Kirche gefeiert.
Kneese7

 

 

 

 

 

 

 

Ach, übrigens, das vegetarische  Frühstück war suuper lecker, sogar für mich!

Kneese8

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mein Fazit:

Ein wundervolles Wochenende mit tollen Frauen, tollen Gesprächen in einem tollen Forsthof Kneese!!

Ein Gedanke zu „Freizeit des Frauenkreises in Kneese

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*